Kurzbeschreibung:

Die Produktion von Medien kann sowohl vorab zur Aufbereitung und Bereitstellung von Lerninhalten als auch als Aufgabenstellung an die Studierenden gerichtet werden. Autorenwerkzeuge unterstützen bei der Aufbereitung von Lehrinhalten und der Darstellung anhand verschiedener Medien.

Didaktische Hinweise:

Die gewählten Medien zur Darstellung der Lerninhalte sollten funktional, einfach und konsistent sein. Ein zielgerichteter Einsatz und bedachter Mix der Medien dient der Ansprache der verschiedenen Lernkanäle und trägt damit zum Lernerfolg bei.

https://www.e-teaching.org/didaktik/gestaltung

Technische Hinweise:

Technisches Know-How und Equipment beachten.

ILIAS-Objekte:

Beispiel 1: Tool "Portfolio"

Im Objekt "Portfolio" können verschiedene Inhalte präsentiert werden. Studienprojekte, Seminararbeiten und andere Lern- und Arbeitsergebnisse können in einem Portfolio anderen Studierenden oder der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Portfolio im ILIAS Trainingszentrum ausprobieren

Beispiel 2: Tool "Blog"

In Form eines Blogs (vom engl. Weblog) können Notizen, Beiträge und Kommentare gesammelt werden und anderen Nutzenden zur Verfügung gestellt werden. Lernende können beispielsweise ihre Lernfortschritte und Erfahrungen zu einer Vorlesung in einem Blog festhalten.

Blog im ILIAS Trainingszentrum ausprobieren

Beispiel 3: Datensammlung

Das Objekt Datensammlung bietet die Möglichkeit Daten in ILIAS strukturiert in einer Sammlung bereitzustellen und zu präsentieren. Über Datensammlungen können beispielsweise Präsentations- oder Projektthemen vergeben werden. In der Datensammlung stehen u.a. diese Datenfelder zur Verfügung: Text, Nummern, Datum, Boolean und Dateiupload.

Datensammlung im ILIAS Trainingszentrum ausprobieren

Anleitung: Datensammlung anlegen (Videoanleitung)

Weitere Tools:

Beispiel 4: Tool "Citavi"

Citavi ist ein Programm zur Literaturverwaltung und Wissensorganisation für Hausarbeiten, Abschlussarbeiten und Publikationen. Das Programm erlaubt den Import/Export von Literaturlisten (z.B. Import einer Liste aus dem Findex).


Beispiel 5: Power Point

PowerPoint ist ein Präsentationsprogramm mit dem Lerninhalte auf Folien visualisiert, sowie auch bspw. Bilder bearbeitet und Anleitungen erstellt werden können. Powerpoint Präsentationen mit Audiokommentar lassen sich auch als Video exportieren. Powerpoint ist Teil des Microsoft Office 365 Student Advantage Benefit Paket (per DVZ)

Beispiel 6: Tool "Panopto"

Panopto wird für die Aufnahme, Bearbeitung und Bereitstellung von Videos, also beispielsweise auch für Vorlesungsaufzeichnungen, genutzt. Panopto ist in ILIAS über das "Video"-Objekt integriert und wird von der DVZ gehostet. Aufzeichnungen oder hochgeladene Videodateien können im Browser geschnitten werden (per Panopto-Dienst). Mit dem Panopto-Recorder können Lehrende mehrere Videoquellen aufzeichnen (z.B. in einer Vorlesung oder im Seminar). Im Recorder stehen die Webcam, angeschlossene Videokameras, der/die Computerbildschirm(e) und/oder geöffnete Präsentationsfolien für die Aufnahme zur Auswahl. Die Zuschauer rufen die Videos/Aufnahmen mit dem Panopto-Viewer ab. In diesem Videoplayer können die Zuschauer die Aufnahme (Audioaufzeichnung und Text in Präsentationsfolien) nach Stichworten durchsuchen, mit Hilfe von Inhaltseinträgen und Folien im Video navigieren, Kommentare verfassen und persönliche Notizen/Lesezeichen ergänzen. Mit dem Panopto-Viewer wird die Klausurvorbereitung vereinfacht, da bestimmte Stellen in den Vorlesungsaufzeichnungen aufgerufen werden können.

Panopto FH Webseite mit Informationen und FAQ

Panopto im ILIAS Trainingszentrum ausprobieren

Panopto im Einsatz in der E-Teaching Toolbox Methode "Videoannotationen"

Beispiel 7: Audacity

Audacity ist ein frei zugänglicher Audioeditor und -recorder. Mit Audacity können Audioaufnahmen und -dateien gemischt und bearbeitet werden.

Offizielle Audacity Webseite

Audacity im Einsatz in der E-Teaching Toolbox Methode "Erklärvideo"

Beispiel 8: VideoScribe

VideoScribe ist ein Dienst zum Erstellen von Whiteboard-Animationen. Die Elemente in der Animation können auf einer Leinwand arrangiert werden und mit Effekten und Bewegungen ausgestattet werden. Videoscribe bietet eine Bibliothek an Grafiken, Icons, Soundeffekte und Musik. Es können auch eigene Grafiken hochgeladen werden. Im Programm kann ein Audiokommentar eingesprochen werden. Die fertiggestellten Animationen können als Videodatei exportiert werden.

VideoScribe im Einsatz in der E-Teaching Toolbox Methode "Erklärvideo"

Beispiel 9: Adobe Creative Cloud

Die Adobe Creative Cloud steht allen Mitarbeitern der FH zur Verfügung (via DVZ) und umfasst Programme u.a. zum Erstellen und Bearbeiten von Grafiken, Fotos, Videos und Audiodateien.


Beispiel 10: Padlet

Padlet ist eine digitale Pinnwand, auf der Posts gesammelt werden können (Texte, Bilder, Dateien, Videos, Weblinks). Gruppen können gemeinsam an einem Padlet arbeiten oder vorbereitete Padlets bearbeiten. Daher eignen sich Padlets um Informationen oder Ergebnisse zusammenzustellen, zu diskutieren und zu präsentieren.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken